EMC-Aktuell  EMC Aktuell EMC-Erfahrung  EMC-Erfahrung EMC-Services  EMC-Dienstleistungen EMC-Kunden  EMC-Kundengruppen EMC-Qualifikation  EMC-Qualifikation
EMC-StartseiteVorherige EMC-SeiteNächste EMC-Seite
Die schnellste Verbindung zu EMC: emc-email service @
emc-consulting.de
Deutsche Version English Version

 

EMC News
EMC - Aktuell / EMC-News
EMC Knowhow
EMC - Know-How
EMC Dienstleistungen
EMC - Dienstleistungen
EMC Kundengruppen
EMC - Kundengruppen
EMC Qualifikation
EMC - Qualifikation
EMC Home
Zur Startseite / EMC - Home
Home

Impressum

 

Schutz vor elektrostatischen Entladungen

Durch Feuchtigkeit, Staub oder Sand können energiereiche elektrostatische Aufladungen entstehen. Auch durch Abgase etwa eines Triebwerks oder eines Raketenmotors werden solche Ladungen erzeugt. Entladen sich diese Ströme unkontrolliert, so besteht die Möglichkeit schwerer Schäden an elektrischen oder elektronischen Subsystemen. Schäden können auch an Personen entstehen, wenn diese beim Berühren des Fahrzeugs oder Flugzeugs selbst elektrostatisch aufgeladen sind.

Bei uns sind Sie mit Ihren EMV-Fragen und EMV-Anforderungen in guten Händen!

Copyright © 2009 Dr. W. Kreitmair-Steck, MBA
Photos with kind support from Serco, Dr. Rasek, CEAT u.a.
emc-email an EMC-Webmaster webmaster @ emc-consulting.de
EMC-StartseiteVorherige EMC-SeiteNächste EMC-Seite
EMV   ESD   elektrostatische Entladung   ESD-Schutz   ESD Protection   ESD bei Fahrzeugen   ESD bei Flugzeugen ESD-Risiko ESD EMV-Sicherheit ESD-Problem ESD-Unterstützung